WassertropfCraniosacral Therapie –
Heilsame Impulse durch sanfte Berührung

Craniosacral Therapie (CSTh) ist eine sanfte manuelle Körpertherapie, die mit subtilen Berührungen über den Kleidern arbeitet. Bei der Behandlung gebe ich Ihrem Organismus feine manuelle Impulse, um Verspannungen zu lösen, um Selbstregulations- und Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Heilungsprozesse anzuregen. So können somatische, seelische und energetische Blockierungen und Verspannungen gelöst und geheilt werden.  

 

CSTh wirkt vorbeugend gegen Erkrankung, indem die Behandlung den Organismus entspannt , die Organtätigkeit aktiviert, das Nervensystem reguliert und das Immunsystem stärkt.

CSTh vermag stressbedingte Verspannungen,  Schmerzen oder Beinträchtigungen verschiedenster Art zu heilen.

CSTh  bringt Linderung bei chronischen Beschwerden bei nicht mehr heilbaren Schädigungen oder degenerativen Erkrankungen des Organismus.

 

 

Die Therapie wird in der Regel von den Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung übernommen.